HOME KONTAKT SITEMAP IMPRESSUM
Sehenswertes & Ausflugsziele

Ausflugsziele

Erlebniswelt Mendlingtal - "Auf dem Holzweg"
Erlebniswelt Mendlingtal Entlang des zweieinhalb Kilometer langen Erlebnisweges können Sie eine der letzten Holztriftanlagen Mitteleuropas, ein Schmiedgesellenhaus mit Rauchkuchl, eine Mühle aus dem vorigen Jahrhundert und eine Venezianersäge besichtigen. Am Ende erwartet Sie im alten Hammerherrenhaus eine Jausenstation und die Kinder können sich am Spielplatz austoben.
Gehzeit: ca. 1,5 Std.
Öffnungszeit: täglich von Mai bis Oktober
Schautriften: Infos Verkehrsverein Göstlinger Alpen: +43 7484 502019

 

Wasserlochklamm
Wasserlochklamm Inmitten einer steilen und äußerst schwer zugänglichen Felswand befindet sich die Riesenkarstquelle des Palfauer Wasserlochs. Die mächtige Quellhöhle ist die größte wasserführende Höhle der Steiermark.
Eine an die Natur angepasste Steiganlage führt durch eine 900 m lange Klamm, die zum Ursprung des Wassers führt. Die Vielfalt der Klammwildnis lässt Sie staunen: mit ihren schmalen Canyons, den zahlreichen felsigen Hohlbecken und fünf Wasserfällen zählt die Klamm zu den beeindruckendsten Naturschauspielen Österreichs.

 

Hochkar - Dürrenstein - Ötscher
Dürrenstein Zwischen Niederösterreich und Steiermark liegt eine der lohnendsten Gratwanderungen der östlichen Alpen. Nach Norden hin bietet sich ein Blick über die gesamten Voralpen, im Süden reicht die Aussicht vom Hochschwab bis zum Gesäuse.
Gratis Folder und Tourenkarte erhalten Sie beim Verkehrsverein Göstlinger Alpen: +43 7484 502019

 

Skiparadies Hochkar
Skiparadis Hochkar Das größte und schneesicherste Schigebiet der Nö. Voralpen. Bestens präparierte Pisten sämtlicher Schwierigkeitsgrade. 10 Liftanlagen und 17 ha beschneite Pisten bieten Ihnen Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ende April.

 

Lunzer See
Lunzer See Nur 11km von unserem Biobauernhof entfernt liegt der bis zu 34 m tiefe Lunzer See. In dem blitzsauberen Wasser wird das Baden und Boot Fahren zum Vergnügen.

 

 

Spitzhiatl's Schatzsucherweg
Auf der Strecke von Lassing nach Hollenstein liegt zwischen Gamsstein, Voralpe und Königsberg der Naturpark Österreichische Eisenwurzen.
Für die Kinder wurde in diesem Naturpark ein Schatzsucherweg angelegt. An allerlei Stationen sind Aufgaben zu erledigen und wer besonderes Glück hat, entdeckt auch noch Zwerge und Elfen [ mehr ]

 

Ablasser Mostherbst
Am Hochplateau Hochreit findet jetzt seit einigen Jahren, im Oktober der Ablasser Mostherbst statt. Nach einer Wanderung in der warmen Herbstsonne kehrt man im Bauernhaus Ablass ein. Hier können die Kinder Heuspringen, den Streichelzoo besuchen, Kutschenfahrten unternehmen, ... [ mehr ]

Mostherbst

 

Weitere Ziele
Raften Im Gemeindegebiet gibt es 5 Almen und die dazugehörigen Wanderrouten (157 km markierte Wanderwege).
Hallenbad und Sauna.
Rad und Mountainbikewege (180 km).
Rafting auf der Salza.
Erzberg ca. 40 km.

 

© 2000-2012 Biobauernhof Orth