HOME KONTAKT SITEMAP IMPRESSUM
Warum Bio?

Warum Bio?

Eure Lebensmittel sollen Eure Heilmittel sein,
Eure Heilmittel Eure Lebensmittel.

Hippokrates

Bio = Leben
Was ist wirklich wichtig im Leben?
Gesundheit werden wohl die meisten antworten.
Wer Bioprodukte erwirbt, tut nicht nur sich etwas Gutes, sondern auch der Umwelt. Anbau und Essen müssen einander ergänzen: "Anders anbauen, um anders zu essen."

Der Leitgedanke der biologischen Landwirtschaft ist das Wirtschaften im Einklang mit der Natur, um höchste Lebensmittelqualität durch schonende Nutzung von Landschaft, Rohstoffen und Energien zu erreichen.

  • Wie unabhängige Verkostungen belegen, schmeckt Bio einfach besser
  • Bio-Lebensmittel werden ohne Gentechnik hergestellt
  • Zahlreiche Zusatzstoffe (z.B. synthetische Süßstoffe) sind bei der Verarbeitung verboten
  • Tiere werden ihren natürlichen Bedürfnissen entsprechend mit viel Bewegungsfreiheit gehalten
  • Biologisches Futter wird vorwiegend am eigenen Hof erzeugt
  • Bio ist Umweltschutz und bedeutet Grundwasser und Böden zu schonen und aktiven Klimaschutz
  • Mineralische Stickstoffdünger (Kunstdünger) und chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel sind verboten


Gentechnikfrei:
Die Folgen und Risiken, die von der Anwendung der Gentechnik in der Landwirtschaft ausgehen, sind nach wie vor ungeklärt. Daher wird in der biologischen Landwirtschaft strikt darauf verzichtet.
Die Verwendung genmanipulierter Organismen ist durch die EU-Verordnung 2092/91 untersagt.


Wie erkenne ich Bio:
Es gibt klare gesetzliche Richtlinien, die Bio garantieren.
Nur Bio Produkte dürfen die folgenden Bezeichnungen tragen:
"aus (kontrolliert) biologischem (ökologischem) Anbau (Landbau)"
"aus (kontrolliert) biologischer (ökologischer) Landwirtschaft"

Die Kontrollnummer bezeichnet:
AT – N – 01 – BIO
AT Österreich
N Bundesland Niederösterreich
01 Nummer der Kontrollstelle
BIO Bioprodukte

Die Markenzeichen:
EU-Bio-Zeichen Das "EU-Bio-Zeichen"

Bio Kontrollzeichen Das Bio Kontrollzeichen


Nicht Bio sind Bezeichnungen wie:
"Aus naturnahem Anbau" oder "Aus kontrolliertem Anbau".

Weitere Informationen erhalten Sie auf http://www.bioinformation.at und http://www.ernte.at.



© 2000-2012 Biobauernhof Orth